Mein kleines Label julili

Seit der Geburt unserer ersten Tochter bin ich im Besitz einer Nähmaschine, und inzwischen nähe ich so einige Klamotten für unsere Kinder. Es macht mir einfach Spass. Man sitzt einige Stunden und dann hält man etwas in den Händen, was doch meist ganz süß aussieht.

Auch wenn meine Mäuse gewohnt sind, dass meine Kamera die meiste Zeit mit dabei ist, habe ich mir zu meinem Geburtstag ein kleines Shooting mit ihnen gewünscht. Ein Shooting, bei dem sie einige der Sachen tragen, die ich genäht habe, und bei dem ich dirigieren darf, was sie machen sollen 🙂

Und hier ist das Ergebnis. Bis auf die Jeans sind die Sachen aus Eigenproduktion, natürlich mit meinem kleinen grauen Label julili.